Hinrundenbericht 1F Mädchen

Gleich vorweg, als älterer Jahrgang hatten wir die Hinrunde natürlich den Vorteil auf unserer Seite, doch konnten wir nicht nur deswegen eine tolle Runde absolvieren, doch dazu jetzt mehr.

Unser Team spielt nun echt lange zusammen. Gemeinsam ist der Großteil der Mannschaft schon bereits seit der G-Jugend, also von klein auf, zusammen. Neue Spielerinnen wurden und werden schnell integriert, und so haben wir mittlerweile ein tolles junges Team mit sage und schreibe 14 Spielerinnen auf die Beine gestellt.

Die Hinrunde begann direkt mit einem Gegner, mit dem wir noch eine Rechnung offen hatten. In der letzen Saison gnadenlos abgezogen (in der F-Jugend geht es mehr um Erlebnis als um Ergebnis, kurz anzumerken), haben wir den gleichstarken Gegner (aktuell Platz 3) souverän mit 8:1 besiegt und die weichen zur kommenden Hinrunde gestellt.

Die nächsten Spiele unter anderen gegen RW Damme, BW Lohne 2, TUS Lutten und TV Dinklage 2, waren Spiele, gegen großteils jüngere Gegner, sodass wir da ohne größere Probleme unsere Siegesserie ausbauen konnten. Soll ja garnicht arrogant klingen. Das eine Jahr Unterschied bei den Spielerinnen macht nunmal ne Menge aus, das hat wenig mit fußballerische Leistung zu tun.

Der einzige Gegner auf Augenhöhe, der ebenfalls aus ausschließlich älteren Mädels besteht, war BW Lohne 1.

Allgemein traten wir wir bei allen Spielen souverän, selbstbewusst und von der ersten Minute dominat auf. Einheiten, die trainiert wurden, wurden stets umgesetzt und so traten wir Lohne 1 auch selbstbewusst gegenüber.

Keine Ahnung warum, aber genau an diesem Spieltag, waren wir nicht auf der Höhe. Ein Fehler nach dem Anderen, schlechtes Zusammenspiel und keine Bereitschaft, zu kämpfen, brachten uns eine 4:7 Niederlage gegen die Lohner Mädels, die ebenfalls stets Siege eingefahren haben, und nur wir sie stoppen konnten.

Dennoch, Kopf hoch, den Mädels von Lohne I, mit denen wir ein gutes und faires Verhältnis pflegen, gratulieren wir zur tadellosen Hinrunde. Wir konnten uns einen sicheren zweiten Platz sichern, und ich denke, darauf können wir Trainer, und vor allem die Mädels, richtig stolz sein.

Das Trainerteam besteht aus mir, Patrick Kruse, und den Co-Trainerinnen Josephina Diekmann sowie Naaya Fischer. Neue Spielerinnen des Jahrgangs 2010, sind immer herzlichst Willkommen.

Zur Hallenrunde würden sich unsere Mädels immer über weitere Unterstützung freuen. 

Unser Motto: WIR SIND EIN TEAM!

Sportliche Grüße

Das Trainerteam der 1F Mädels vom TV Dinklage

Plätze

Hauptplatz gesperrt
Vorplatz gesperrt
Schützenplatz 1 gesperrt
Schützenplatz 2 gesperrt
Schützenplatz 3 gesperrt
Schützenplatz 4 gesperrt
von-Galen-Platz gesperrt

Termine

TVD Fußballcamp
22.07.2021-24.07.2021

FC ST. Pauli - Fußballcamp
18.10.2021-20.10.2021