Anfang des Jahres 2020 standen bereits die ersten fußballerischen Highlights für die Jugendkicker des TVD an. So wurde auch dieses Jahr jeweils für die E-Jugend, F-Jugend und G-Jugend ein internes Hallenturnier ausgerichtet.

Es nahmen sowohl alle Jungenmannschaften als auch alle Mädchenmannschaften dieser Jahrgänge teil. Die internen Turniere standen dabei ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. So wurden die Spieler in verschiedene Teams gelost, die jeweils die Bezeichnung einer großen Fußballnation trugen. Den Kindern machte es dabei großen Spaß ihren Fußballidolen nachzueifern und ihre zugeloste Nation zu vertreten.

Während bei der G-Jugend noch ohne Wertung gespielt wurde und das Sammeln von Erfahrung im Vordergrund stand, wurden bei der F, so wie bei der E-Jugend alle Platzierungen ausgespielt. Dementsprechend war der Ehrgeiz groß einen der begehrten vorderen Plätze zu erlangen. Dies spiegelte sich auch im riesigen Einsatz auf dem Feld wieder, welchen jedes Kind an den Tag legte. Doch nicht nur die Kinder zeigten großen Einsatz. Auch die Eltern trugen mit ihrem Engagement einen großen Teil dazu bei, dass alle Turniere ein voller Erfolg waren. So steuerten die Eltern nicht nur eine riesige Menge an Kuchen und Muffins für die Cafeteria bei, sondern übten auch noch selber den Cafeteria-Service aus. Durch die vielen Verkäufe war es den Mannschaften möglich ein üppiges Taschengeld für die Mannschaftskasse zu erwirtschaften. Am Ende des jeweiligen Turniers gab es dann noch eine Siegerehrung, bei welcher jedes Kind eine Urkunde und Süßigkeiten bekam. Abschließend lässt sich festhalten, dass alle Beteiligten bei diesen Events voll auf ihre Kosten gekommen sind und der Spaß nicht zu kurz kam.

So waren die internen Turniere wieder ein voller Erfolg!!

Mit sportlichen Grüßen,

Elias Vodde

Platzsperren

Hauptplatz gesperrt
Vorplatz gesperrt
Schützenplatz 1 gesperrt
Schützenplatz 2 gesperrt
Schützenplatz 3 gesperrt
Schützenplatz 4 gesperrt
von-Galen-Platz gesperrt

Termine